Abus TVAC80020A Intercom System のユーザー マニュアル

デバイス Abus TVAC80020A Intercom System のユーザー マニュアル

Abus TVAC80020A Intercom System のユーザー マニュアル

It appears that your browser does not support our web PDF viewer. You can download the PDF to view the document.

内容を抽出します。

コンテンツ ページ上の概要の no. 1

TVAC80020ADFBedienungsanleitungManuel utilisateurGebruikershandleidingIIstruzioni per l'usoWichtige Hinweise und FAQs zu diesem Produkt undweiteren Produkten finden Sie auf der Internetseitewww.abus.com/plug-and-playVersion 04/2013

コンテンツ ページ上の概要の no. 2

DeutschDiese Bedienungsanleitung enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme undHandhabung.Achten Sie hierauf, auch wenn Sie dieses Produkt an Dritte weitergeben.Heben Sie deshalb diese Bedienungsanleitung zum Nachlesen auf!Eine Auflistung der Inhalte finden Sie im Inhaltsverzeichnis mit Angabe der entsprechendenSeitenzahlen auf Seite 5.FrançaisLes recommandations contenues dans cette notice d'utilisation sont importantes pour lamise en service et l'utilisation du produit.Nous vous prions de

コンテンツ ページ上の概要の no. 3

TVAC80020ABedienungsanleitungVersion 04/2013Originalbedienungsanleitung in deutscher Sprache.Für künftige Verwendung aufbewahren!

コンテンツ ページ上の概要の no. 4

DeutschEinführungSehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,wir bedanken uns für den Kauf dieses Produkts.Dieses Gerät erfüllt die Anforderungen gültiger EU-Richtlinien. Die Konformitätserklärung ist zu beziehenunter:ABUS Security-Center GmbH & Co. KGLinker Kreuthweg 586444 AffingGERMANYUm diesen Zustand zu erhalten und einen gefahrenlosen Betrieb sicherzustellen, müssen Sie als Anwenderdiese Bedienungsanleitung beachten!Lesen Sie sich vor Inbetriebnahme des Produkts die komplette Bedienun

コンテンツ ページ上の概要の no. 5

DeutschSymbolerklärungDas Symbol mit dem Blitz im Dreieck wird verwendet, wenn Gefahr für dieGesundheit besteht, z.B. durch elektrischen Schlag.Ein im Dreieck befindliches Ausrufezeichen weist auf wichtige Hinweise in dieserBedienungsanleitung hin, die unbedingt zu beachten sind.Dieses Symbol ist zu finden, wenn Ihnen besondere Tipps und Hinweise zur Bedienunggegeben werden sollen.Wichtige SicherheitshinweiseBei Schäden die durch Nichtbeachten dieser Bedienungsanleitung verursacht werden,erli

コンテンツ ページ上の概要の no. 6

Deutsch7.FunkübertragungDie Reichweite der Funkübertragung ist abhängig von verschiedenen Umwelteinflüssen. Die örtlichenGegebenheiten am Montageort kann die Reichweite negativ beeinflussen. Deshalb kann bei freierSicht zwischen dem Empfänger und Sender eine Strecke von bis zu 150m erreicht werden, inGebäuden jedoch deutlich weniger.Folgende Umwelteinflüsse beinträchtigen sowohl die Reichweite als auch die Bildrate:Mobilfunk-Antennen, Starkstrommasten, elektrische Leitungen, Decken und

コンテンツ ページ上の概要の no. 7

DeutschInhaltsverzeichnis1.Bestimmungsgemäße Verwendung ......................................................................................................... 62.Lieferumfang .............................................................................................................................................. 63.Merkmale und Funktionen......................................................................................................................... 64.Hinweise und FAQs ........

コンテンツ ページ上の概要の no. 8

Deutsch1. Bestimmungsgemäße VerwendungDigitale Funk Video-Türsprechanlage, bestehend aus wetterfestem Außengehäuse und einem 3,5“ LCDMonitor, jeweils mit Freisprecheinrichtung und Netzgerät. Sie können die Anlage zusätzlich neben IhrerKlingel einbauen und mit Ihrem Türöffner verbinden. Der kleine 3,5 Zoll LCD Farbmonitor ist tragbar, somüssen Sie nicht zur Sprechanlage laufen. Durch das integrierte Mikrofon können Sie bequem mit demBesucher draußen sprechen und den Türöffner vom

コンテンツ ページ上の概要の no. 9

Deutsch5. Gerätebeschreibung5.1 Beschreibungen der Vorderseite des MonitorsAnzeige des aktuellen LadezustandsAkkuanzeigeRot:Grün:Aus:Akku schwachLadevorgangAkku vollständig geladenAnzeige des GerätestatusPWR / RECII◄►▲Vol-Vol+OK-Taste/ DelBlau:Aus:Blinkt 3mal/ Sek.:Blinkt 1mal/Sek.:Gerät angeschaltenGerät ausgeschaltenGerät nimmt aufNeue Aufnahme im SpeicherLiveansicht:Im Menü:direkter Klick zur EreignislisteWechsel zwisch

コンテンツ ページ上の概要の no. 10

Deutsch5.2 Beschreibung der Rückseite des MonitorsAntenneStandfuss5.3 Beschreibung der Anschlüsse des MonitorsSpannungsversorgungAV AusgangSD-Karten SlotPower-Taste undMenü-Taste5 VDC / 1A (DC, 14.5 x 4.8 mm)Ausgang für das Darstellen der Bildschirmanzeige an einemanderem Gerät mittels Cinch Kabel (nicht im Lieferumfangenthalten)Slot für die Verwendung einer SD-Karte bis zu 32 GBMonitor ein- bzw. ausschaltenLiveansicht: Aufrufen / Verlassen des Menüs8

コンテンツ ページ上の概要の no. 11

Deutsch5.4 Beschreibung der Türstation11AntenneInfrarot LEDLichtsensorLautsprecherMikrophonLinseBefestigungsgehäusePairing-TasteReset-TasteKlingeltasteKlemmleiste11Bei Betätigung der Klingeltaste, wird der MonitoraktiviertUm die Türstation mit dem Monitor zu verbindenmuss die Pairing-Taste gedrückt werden. WeitereInfos finden Sie unter 5.3.Reset-Taste zum Neustart der Türstation Klingelanschluss StromversorgungDCDC+

コンテンツ ページ上の概要の no. 12

Deutsch5.5 Beschreibung der KabelanschlüsseKabelschuh mit Anschlusskabel für elektronischen TüröffnerKabelschuh-KlemmenZum Anschluss an den elektronischen TüröffnerAbisolierte KabelendenZum Anschluss an die Klemmleiste in der TürstationRundbuchse mit Anschlusskabel für NetzteilRundbuchseAbisoliertes KabelenderotAbisoliertes KabelendeschwarzWird mit dem Anschlusskabel des Netzteils verbundenZum Anschluss an die Klemmleiste in der Türstation(„DC+“)Zum Ans

コンテンツ ページ上の概要の no. 13

Deutsch6. Installation6.1 Installation der TürstationUm die Türstation zu installieren gehen Sie bitte wie folgt vor:I.Vorbereitung1.2.3.Bitte öffnen Sie die Rückwand der Türstation und setzen Sie 6 AA Batterien ein. Achten Sie dabei auf dierichtige PolarisierungAnschließend leuchten die LEDs 5 Sekunden lang grün aufDie Türstation kann jetzt verwendet werdenAchtung:Schwache Batterien können zu einer Fehlfunktion führen, bitte tauschen Sie dann Batterienaus.Achtung:Wenn Sie sich im Batt

コンテンツ ページ上の概要の no. 14

Deutsch4.5.6.7.Die beiden Anschlusskabel des Kabelschuhs müssen bei „UNLOCK“ befestigt werden und die Klemmensind für Ihren vorhanden 2-Kabel-Türöffner-Anschluss vorhergesehenAn die Rundbuchse kann nun ein Rundstecker mit Netzteil angeschlossen werdenVersorgen Sie das Netzteil mit StromAn den oberen beiden Klemmpunkte lässt sich ein Türgong anschließenAchtung:Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen potentialfreien Relaiskontakt handelt, eineKlingel kann deshalb nicht ohne se

コンテンツ ページ上の概要の no. 15

Deutsch6.3 Monitorinstallation1.2.3.4.5.Verbinden Sie das Netzteil mit dem MonitorSchalten Sie das Gerät ein. Drücken Sie hierzu die Power-Taste.Sie können den Monitor nun mit der Türstation verbinden.Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:Wählen Sie am Monitor im Menüpunkt „Camera Setup“, den Unterpunkt, „Pairing“ aus und drücken Siedie Pairing-Taste an der Türstation.Achtung:Bitte beachten sie, dass der Monitor vor dem ersten Einsatz OHNE externerSpannungsversorgung, mindestens 8

コンテンツ ページ上の概要の no. 16

Deutsch7. BedienungUm den Monitor AN / AUS zu schalten, halten Sie die Powertaste für min. 2 Sekunden gedrückt.Nach jedem Start wechselt der Monitor in die Liveansicht und wählt die zuletzt eingestellte Ansicht aus.Wird das Symbolangezeigt, wurde die SD-Karte vom Monitor richtig erkannt und arbeitet normal.7.1 LiveansichtSignalanzeigeAnzeige „Besucher wird aufgezeichnet“Batterieanzeige TürstationGelb: Batterie vollRot:Batterie schwachAufzeichnungsanzeige: blinkt während der Aufzeichnung

コンテンツ ページ上の概要の no. 17

Deutsch7.2 HauptmenüDrücken Sie die MENU-Taste um das Hauptmenü zu öffnen. Mit den Pfeiltasten können Sie zwischen denMenüpunkten wechseln.Achtung:Bitte beachten Sie:Die Symbole werden automatisch nach zehn Sekunden Anzeigezeit ausgeblendetSie können zwischen folgenden Punkten wählen:Kamera-Einstellungen:Camera Brightness = Kamera-HelligkeitPairing = Türstation hinzufügenAufzeichnungseinstellungen:Visiting Record = Besucher wird aufgezeichnetSD Card Format = Speicherplatz auf SD KarteS

コンテンツ ページ上の概要の no. 18

Deutsch7.3 KameraeinstellungenCamera brightness = Kamera-HelligkeitUm die Kamera-Helligkeit zu verändern, drückenSie im Menüpunkt „Camera Brightness“ die OKTaste.Es wird ein Auswahlbalken von 0-9eingeblendet.Mit den ◄►Tasten können die Einstellungenverändern und mit der OK-Taste bestätigen.Pairing = Türstation hinzufügenDie Verbindung zwischen Türstation undMonitor wird unter dem Menüpunkt „Pairing“hergestellt.Hierzu drücken Sie bitte die OK-Taste.Das System sucht nun nach

コンテンツ ページ上の概要の no. 19

DeutschVerwenden Sie die ◄► Tasten um den SDKarten Ringspeicher zu aktivieren (ON) bzw.deaktivieren (OFF).Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch drücken derOK-Taste.Der Ringspeicher ist standardmäßig aktiviert.Achtung: Beim Erreichen derSpeicherkapazität, zeichnet der Monitorweiterhin auf und löscht dabei die ältestenAufnahmen auf der SD-Karte.Die SD-Karten Kapazitätsanzeige blinkt mit0.0 G in rot.SD Card Overwrite = SD-Karten Ringspeicher7.5 EreignislisteEvent List = EreignislisteVerwend

コンテンツ ページ上の概要の no. 20

Deutsch7.6 SystemeinstellungenTime Setting = Datum / Zeit EinstellungenDrücken Sie die ►Taste um zwischen Jahr/Monat/ Tag/ Stunden/ Minuten zu wechseln.Verwenden Sie die ▲▼-tasten um die Werteanzupassen. Bestätigen sie Ihre Eingabe mit derOK-Taste.Software Version = SoftwareversionZeigt Ihnen die Softwareversion der Türstationund des Monitors an.TV-Format = TV-AusgabeauflösungWählen Sie mit den◄►Tasten das gewünschteTV-Format aus.Sie haben die Wahl zwischen NTSC und PAL.Bestätig

コメントを残す